Rück- und Ausblick

Am Wochenende vom 12.-15.12.2019 fand in Luzern der Pilatuscup statt. Bei den Oltnerinnen waren Laura Baumann, Anna Baumann, Elena Biedermann, Mara Diethelm und Freyja Kilchenmann am Start. Laura wagte nach einer kleinen Wettkampfpause gleich einen neuen Sprung ins Programm aufzunehmen. Auch wenn ihr dieser noch nicht ganz gelingen wollte, zeigte sie ein solides Programm. Im Vergleich zum letzten Wettkampf etwas stiegern konnte sich Elena Biedermann. Sie zeigte ein schönes, fehlerfreis Programm. Mit einigen Unsauberkeiten zu kämpfen hatte dieses Mal Freyja Kilchenmann, was sie auch gleich einige Ränge kostete. Mara Diehtlem zeigte in einer starken Kategorie ein solides Programm. Etwas mehr zu kämpfen hatte Anna Baumann. Ihr gelangen leider gleich mehrere Elemente nicht wunschgemäss. Die detaillierten Resultate findet ihr hier:https://resultate.swissiceskating.ch/2019_2020/swisscup/Pilatus_Cup_2019/

Über die Feiertage sind die Trainingszeiten etwas angepasst. Die Details findet ihr gleich unterhalb auf unserer Website.
Am 31.12.2019 findet zum Saisonabschluss ab 13.00 Uhr noch ein lustiger Event statt. Die Eltern der Läuferinnen können zusammen mit ihren Kindern aufs Eis und sich Tipps von Frau Brunner holen. Danach wird das Jahr 2019 mit einem kleinen Apéro abgeschlossen.

Die Clubkurse beginnen im neuen Jahr am 04.01.2020 wieder.

Wir wünschen euch allen schöne und erholsame Festtage und freuen uns bereits jetzt aufs Jahr 2020.




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.